Solidarität International eV | Hier klicken, um Mitglied zu werden!

SUCHEN:

Startseite > Startseite > - - - - COVID-19 & GAZA - - - -

Liebe FreundInnen,

das Corona-Virus ist auch im Gazastreifen angekommen und trifft dort auf eine Gesellschaft, deren Lebensgrundlagen und Gesundheitssystem schon allein durch Blockade und israelische Kriege fast zerstört sind. Die strenge Quarantäne, die unter diesen Bedingungen die einzige Möglichkeit darstellt, die Ausbreitung des Virus einzudämmen, verschärft die Armut nochmals entscheidend.

Das Palästinakomitee Stuttgart e. V. hat daher einen Spendenaufruf für das Al-Awda-Hospital mit Sitz im Flüchtlingslager Jabalia im nördlichen Gazastreifen gestartet, dessen gute Arbeit wir auch aus persönlichen Besuchen in Gaza kennen.  Das Team von Al-Awda behandelt arme Menschen fast kostenlos.

Wir bitten euch dringend um rasche Unterstützung. Bitte spendet. Gaza muss auf das Schlimmste vorbereitet sein.

Bitte leitet den Spendenaufruf weiter.

Mit herzlichen Grüßen, Attia Rajab für den Vorstand des Palästinakomitee Stuttgart

Deutsch-Spendenaufruf-Al-Awda-Krankenhaus.pdf

Arabisch-Appell-Hospital-Al-Awda.pdf

 

Weitere Informationen über das Al-Awda-Krankenhaus:

 

http://gaza-health.com/en/

 

http://gaza-health.com/en/index.php?act=page&id=9

 

https://www.facebook.com/UHWCGaza/

 

https://drive.google.com/file/d/17Y6L1RmTHtao9DjsV95EIK6xevt_oUQv/view

 

https://www.youtube.com/watch?v=LcORhvFqNjs

-----------           -----------------              -----------------

Hohe Spendenbereitschaft in Schwäbisch Hall für Krankenhaus im Gaza-Streifen

Am Samstagvormittag (30.5.2020) fand im Froschgraben in Schwäbisch Hall eine Kundgebung zur aktuellen medizinischen Notlage im Gazastreifen statt.

200601 Bericht Al-Awda-Hospital Gaza-1 mit Fotos.pdf