Veranstaltungen zum Volksbildungszentrum im Kongo
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Veranstaltungen zum Volksbildungszentrum im Kongo

Ankündigung von Solidarität International e.V. (SI): Veranstaltungsserie zum Auftakt der SI-Spendenkampagne für den Aufbau des Volksbildungszentrums Ngenyi in Tschibombo/Kongo

  • Samstag, 30. Mai auf dem Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen 15 UhrDonnerstag,
  • Donnerstag, 4. Juni, Heilbronn, „Die DR Kongo in der Weltwirtschaftskrise und der eigene Aufbau des Volksbildungszentrums Ngenyi in Tschibombo bei Mbuji-Mayi – Veranstaltung mit Roger Kalala aus Kinshasa (Kongress der Fortschrittskräfte für Befreiung/CPL)“
  • Freitag, 5. Juni, Stuttgart, Arbeiterbildungszentrum Süd, Bruckwiesenstr. 10, S.-Untertürkheim, Eintritt 3/2 Euro„Die DR Kongo in der Weltwirtschaftskrise und der eigene Aufbau des Volksbildungszentrums Ngenyi in Tschibombo bei Mbuji-Mayi – Veranstaltung mit Roger Kalala aus Kinshasa (Kongress der Fortschrittskräfte für Befreiung/CPL)“ 18 Uhr: kleines Essen, Kunsthandwerk, Infostände, Fotoausstellung; 19.30 Uhr: Programm mit Kulturbeitrag, Bildern, Vortrag und Diskussion.
  • Donnerstag, 11.6., Duisburg, SI-Zentrum, Flurstr. 31 (Torbogen gegenüber „Finkenkrug“), Duisburg-Neudorf, 18.30 Uhr, Eintritt 3/2 Euro„Die DR Kongo in der Weltwirtschaftskrise und der eigene Aufbau des Volksbildungszentrums Ngenyi in Tschibombo bei Mbuji-Mayi“ Veranstaltung mit Roger Kalala aus Kinshasa (Kongress der Fortschrittskräfte für Befreiung/CPL) mit audiovisuellem Bildervortrag und Diskussion.
  • Freitag, 12.6., Mülheim/Oberhausen, „Altes Bürgermeisteramt Dümpten“, Mellinghofer Str. 275, Mülheim/R. 19.00 Uhr. Eintritt 3/2 Euro„Die DR Kongo in der Weltwirtschaftskrise und der eigene Aufbau des Volksbildungszentrums Ngenyi in Tschibombo bei Mbuji-Mayi“ Veranstaltung mit Roger Kalala aus Kinshasa (Kongress der Fortschrittskräfte für Befreiung/CPL)“ mit audiovisuellem Bildervortrag und Diskussion.
  • Samstag, 13.6. Dortmund, 18.00 Uhr, Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstr. 50-58, Nähe Hauptbahnhof. Eintritt 3/2 Euro Mit Powerpointvortrag und Diskussion. Imbiss, Kunsthandwerksverkauf
  • Sonntag, 14.6. Berlin, 18 Uhr“Treff International“ Reuterstr. 15, Eintritt 3/2 Euro. Mit Powerpointvortrag und Diskussion. Kunsthandwerksverkauf.
  • Montag, 15.6. Hamburg, 20.00 Uhr, Theodor-Haubach-Schule, Haubachstr. 55, Hamburg-Altona. Eintritt 3/2 Euro. Mit Powerpointvortrag und Diskussion. Kunsthandwerksverkauf.

weitere Veranstaltungen sind geplant, werden noch bekannt gegeben.  Spendenkonto: Nr. 6100 800 584 Frankfurter Volksbank, BLZ: 501 900 00 Stichwort: „Volksbildungszentrum Kongo“

Drucken