Solidarität International eV | Hier klicken, um Mitglied zu werden!

SUCHEN:

Startseite > Startseite > - - Mach Mit bei der BDV 2020 - -

11. SI BVD

Schon jetzt wirft die nächste Bundesdelegiertenversammlung von SI ihre Schatten voraus. Kommendes Jahr dürfen wir unsere 11. Bundesdelegiertenversammlung (BDV) am 25. und 26.01.2020 durchführen.

Der Kulturabend am Samstagabend soll dabei das gewachsene Selbstbewusstsein von SI und die zahlreichen Fähigkeiten unserer Mitglieder und die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von internationalistischen Initiativen, Vereinen und Organisationen zum Ausdruck bringen.

„Die Welt wächst zusammen, aber was wird aus ihr? ... Welche Richtung sich durchsetzt, darf uns nicht egal sein, es ist zur Überlebensfrage geworden.“

Wie wahr sind doch diese Sätze aus unserem Programm, die bei der Gründungsversammlung von SI vor 23 Jahren als Kerngedanke für die SI-Arbeit formuliert wurden.

Die Welt ist weiter zusammengewachsen, doch hat sich die Kluft zwischen den Menschen und den Herrschenden immens vergrößert. Weltweit ringen die Menschen um ein menschenwürdiges Leben, das ihnen eine Perspektive bietet, heraus aus Hunger, Armut, Elend, Arbeitslosigkeit, Umweltzerstörung, Krieg, Flucht und Verfolgung. SI unterstützt deshalb Kämpfe um Selbsthilfe und Selbstbefreiung – international und im eigenen Land. Das ist der ganze Grundgedanke unserer Arbeit und unsere Prinzipien haben sich dabei ständig bewährt.

23 Jahre Solidarität und Hilfe mit Perspektive:

Wie schaffen wir es, internationalistisches Bewusstsein unter breiten Bevölkerungsschichten zu fördern? Wie entwickeln wir SI weiter?

Was müssen wir dazu fördern, was auch gezielt überwinden?

Wir wollen unsere Arbeit genau und kritisch auswerten. Schöpferische Schlüsse sollen uns unserem Ziel näher kommen lassen, ein mitgliederstarker Verband mit vielen neuen Gruppen zu werden, der real die Unterstützung von weltweit gerechten Kämpfen organisiert. Ein Verband, unter dessen Dach sich zahlreiche Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen zusammentun, um ihre Kräfte für die immer bedeutsamere Arbeit zu bündeln.

Wir möchten Euch bitten, in Euren Gruppen selbst aktiv zu werden in der Vorbereitung der Bundesdelegiertenversammlung im Jahr des 23-jährigen Bestehens von SI:

        Verstärkt und verbessert Eure Arbeit in den Gruppen!

        Wertet Eure Arbeit aus. Schreibt Artikel für die Newsletter und für die Homepage, schickt Eure Auswertungen ans Büro von SI!

        Macht die Selbstveränderung unserer Verbandsarbeit zu Eurer eigenen Sache, da- mit SI real ihr/e zugemessene Bedeutung bekommt! Dabei sind unsere Prinzipien die entscheidende Richtschnur!

        Helft mit, die Webseite zu verändern und zu verbessern hin zu einem tagesaktuellen und organisierenden Instrument der Solidaritäts- und Hilfsarbeit unseres Verbandes!

        Organisiert örtliche/regionale Höhepunkte Eurer Arbeit zum 23-jährigen Bestehen von SI im Jahr 2019!

        Nutzt diese Aktivitäten zur Mobilisierung auf die BDV im Januar 2020! Gewinnt

Künstler, Kulturbeiträge und Bands für die BDV aus den Orten!

        Wählt genügend Delegierte! Pro 10 Mitglieder steht Euch ein Delegierter zu. Am besten führt Ihr die Wahl bei Eurer jährlichen Mitgliederversammlung durch! Die genauen Unterlagen dafür für Eure Anzahl der Delegierten erhaltet Ihr rechtzeitig über das SI-Büro. Denkt daran, Ersatzdelegierte zu wählen, die für erkrankte oder sonst verhinderte Delegierte zur BDV mitgehen.

        Gewinnt Kandidaten für die zentralen Gremien von SI. Für die Wahlen brauchen wir genügend Kandidaten für Bundesvertretung, Beirat und Kassenprüfung. Denkt dar - an, dass zusätzlich mögliche Nachrücker gebraucht werden, damit die Arbeit der zentralen Gremien immer gewährleistet ist.

        Nutzt die Zeit bis zur BDV um die Beziehungen zu Migranten und Flüchtlingen und ihren Organisationen zu entwickeln und zu festigen.

        Gewinnt zahlreiche neue Mitglieder und entwickelt Ideen und neue Methoden, da - mit SI weiterhin und verstärkt mit Spenden seine Solidaritäts- und Hilfsarbeit machen kann!

        Sprecht junge Leute an! Gewinnt sie gezielt als Mitglieder und Kandidaten für zentrale Gremien!

        Sucht den Kontakt zu Büro und Bundesvertretung! Meldet Eure örtlichen Termine wie Jahresmitgliederversammlung und Stände und Veranstaltungen ans Büro. Die BV ist bemüht, dass bei jeder stattfindenden Jahresmitgliederversammlung ein Mitglied der BV anwesend ist!

        Macht die BDV zu Eurer eigenen Sache! Entwickelt Initiativen und geht neue Wege!

  Viel Erfolg in der Vorbereitung der BDV 2020 als gemeinsamer Höhepunkt unserer Arbeit!

Solidarische Grüße